news
0214 316 092 98

Herzlich Willkommen


    

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer neuen Internetseite. Wenn Sie in Kürze Ihren Führerschein machen wollen und eine freundliche, kompetente, seriöse Fahrschule zu fairen Preisen suchen, dann sind Sie bei uns richtig. Unser Team begleitet Sie auf Ihrem Weg zum Führerschein von der Anmeldung bis zur Prüfung.

Mit uns sind Sie stets auf dem aktuellen Stand bezüglich des Führerscheins und allem was dazugehört! Lernen Sie uns über diese Seite kennen und erfahren Sie mehr über uns. Wir bilden mit modernsten Unterrichtsmedien wie Computer, Beamer und Smartboard usw. aus. Zum Üben bzw. vertiefen der Theorie stehen Ihnen PC-Arbeitsplätze zur Verfügung.

Wieso Simple-Drive?


    

Wir sind ein junges, korrektes hoch motiviertes, kompetentes Team, mit Herzblut dabei. Dadurch bringen wir Dich mit Spaß am Lernen zum gewünschten Erfolg. Hierfür überlegen wir uns ständig neue, innovative Ideen.

Eine eingehende kompetente Beratung
Wir gehen individuell und persönlich auf die Ansprüche und Bedürfnisse eines jeden Fahrschülers ein.
Qualitativ hochwertige Ausbildung in Theorie und Praxis.
Durch eine pädagogisch, bewährte Stufenausbildung und eigens entwickeltem Lehrleitfaden, welchen Du vom Fahrlehrer/in während der praktischen Ausbildung bekommst, hast du selbst immer einen Überblick über deinen Ausbildungsstand ( in jeder Fahrstunde möchten wir mit Dir Ziele erreichen ).Du wirst in der Praxis individuell zu deiner psychomotorischen Fähigkeit ausgebildet und zur Prüfungsreife geführt. Somit wird die Prüfungsfahrt eine ″normale″ Fahrstunde sein. Nach unserer Ausbildung und der bestandenen praktischen Prüfung, wirst Du kein ängstlicher Fahranfänger sein.
Wir tun alles damit die Ausbildung so günstig wie möglich bleibt
Anspruchsvoll zu sein, heißt nicht das es immer Teuer sein muss!
Die Fahrlehrer/in gehen/geht individuell auf jeden Fahrschüler/in ein, und wir bemühen uns mit all unserer Erfahrung, dich möglichst mit wenig Fahrstunden zu einem verantwortungsvollen und umweltbewussten Fahrer auszubilden
Zeitliche Flexibilität
Wir richten unsere Fahrstunden ganz nach deinem Kalender oder Stundenplan.
Eine hohe Erfolgsquote, bezogen auf die 1. Prüfung. Da sind wir stolz drauf!
Durch die unkomplizierte Art, entsteht von Beginn der Ausbildung bis zur Prüfung, eine freundliche und lockere Atmosphäre zwischen Schüler/in und Fahrlehrer/in, die das Prüfungsergebnis nur positiv beeinflussen kann. Zudem wird jeder Fahrschüler vor seiner Prüfung in Theorie und Praxis von uns getestet !

Ausbildung

Klasse B Klasse B96 Klasse BE Klasse A1 Klasse A2 Klasse A

Theorie


    
Wenn Sie sich entschließen, bei uns Ihre Theoriestunden zu absolvieren können Sie sicher sein, dass Sie in einer gemütlichen kleinen Gruppe unterkommen werden und darin entspannt lernen können.
Der Grundstoff bleibt für alle Klassen gleich und umfasst Vorfahrts- und Verkehrsregeln, Geschwindigkeit, Abstand, Verkehrsbeobachtung, Straßenverkehrssysteme, es wird auch auf den Risikofaktor Mensch eingegangen, um nur einige der theoretischen Themen zu nennen…
Theoretischer Unterricht bieten wir Ihnen an sechs Tagen in der Woche, wahlweise vormittags oder abends an. 3 x vormittags und 4 x nachmittags.
Der Unterricht findet in freundlicher Atmosphäre und ganz ungezwungen statt. Unsere Fahrlehrer bringen den Stoff auf nette Art und Weise rüber, damit man auch mal was zu lachen hat.Nicht selten kommt es vor,dass Fahrschüler viele Male mehr kommen als sie müssten.
Selbstverständlich unterrichten wir mit den neusten und aktuellsten Lehrmitteln. Wir bauen in unseren Unterricht die örtlichen Gegebenheiten durch Filme und Fotos mit ein.
Theoretischer Unterricht
7x in der Woche

Mo–Do
19:00 Uhr bis 20:30
Mi, Fr und Sa
11:00 Uhr bis 12:30

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Samstags von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Vertrauen Sie sich uns an, Sie sind bei uns in guten Händen.

Haben Sie noch weitere Fragen oder wünschen detaillierte Informationen? Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Sie erreichen uns telefonisch oder per E-Mail.

 

Theorieplan 2016

Praxis


    
Der Fahrlehrer bringt Dir im praktischen Unterricht die Bedienung des Fahrzeuges bei und bildet Dich in den Übungsfahrten, sowie in den gesetzlich vorgeschriebenen Sonderfahrten bis zur Prüfungsreife aus. Wie viele Fahrstunden Du benötigst, hängt im besonderen von Deinen persönlichen Fähigkeiten, sowie Motivation und Konzentrationsfähigkeit ab.

Die Praktische Prüfung kannst Du frühestens 1 Monat vor Erreichen des Mindestalters ablegen (16 Jahre Klasse AM und A1 / 18 Jahre Klasse A und B / 17 Jahre bei Klasse B ab 17).

Vor der praktischen Prüfung musst Du erst die theoretische Prüfung abgelegt und bestanden haben, sonst darfst Du an der praktischen Prüfung nicht teilnehmen. Ein Fahrerlaubnis-Prüfer beurteilt Dein Fahrkönnen. Die Dauer der Prüfungsfahrt beträgt je nach Fahrerlaubnisklasse zwischen ca. 30 und 60 Minuten. Du musst nicht absolut perfekt fahren, sondern vor allem das Fahrzeug auch in schwierigen Situationen sicher durch den Straßenverkehr bewegen können. Kleine Fehler sind durchaus menschlich, doch zu viele dürfen es nicht sein. Außerdem sitzt neben dir dein vertrauter Fahrlehrer, der dir auch noch das nötige Gefühl an Sicherheit gibt. Du kannst auch vor der eigentlichen Prüfung noch einmal eine Testprüfungsfahrt ablegen, denn wir wollen genau wie Du, dass du Deinen Führerschein beim ersten Mal bestehst.

Für die Klassen B und A sind folgende Sonderfahrten vorgeschrieben:
– 5 Stunden à 45 Minuten auf Bundes- oder Landstraße
– 4 Stunden à 45 Minuten auf Autobahn
– 3 Stunden à 45 Minuten bei Dämmerung oder Dunkelheit

Sonstige Leistungen


    

Erste Hilfe

Finanzierung Fahrschulwechsel Leichtkraftraeder Begleitetes Fahren Aufbau Seminare Auffrischung Umschreibung
Team Icon

Unsere Fahrzeuge


   
         

Unsere Fahrschulwagen sind alle top aktuelle Fahrzeuge 2015
die mit Licht Assistent, Automatischen Wischern, Elektronische
Feststellbremse und Auto Hold (gegen unbeabsichtigtes zurück rollen)
ausgestatet sind. Selbstverständlich sind ABS, Airbag und  ESP
Standart in unseren Fahrzeugen. Eine sichere und stressfreie
Fahrstunde ist damit garantiert!

  • VW Golf VII

    • Leistung: 109 PS
    • Höchstgeschwindigkeit: 190 km/h
    • Gewicht: 1295 kg Leermasse
    • Verbrauch: 5 l auf 100 km

Online-Anmeldung


    


* Pflichtangaben